Wellness Fritzen » Hin & Weg » 4 Wellness-Anwendungen, die ihr im Herbst probieren müsst

Herbst-Wellness in Brandenburg

4 Wellness-Anwendungen, die ihr im Herbst probieren müsst

Herbst-Wellness-Brandenburg-Wellness-Angebote
Zwischen Äpfeln, Trauben und Kürbissen haben wir uns in diese 4 Herbst-Wellness-Anwendungen in Brandenburg verguckt. Foto (c) drubig-photo, fotolia.de

Entspannt durch den Herbst

Hand aufs Herz: Herbst ist, wenn die Lust auf Schokolade steigt und auf alles andere sinkt. Wir haben deshalb einmal geschaut, wo ihr in Brandenburg noch weitere Stimmungsaufheller und Entspannungsmomente bekommen könnt – und wurden zwischen Äpfeln, Honig, Trauben und Kürbissen fündig. Lecker und gesund! Wer hätte gedacht, dass man sie dafür nicht einmal essen muss! Hier sind unsere 4 Leckerbissen für die Wunschliste für Herbst-Wellness.

1. Herbst-Wellness in den Spreewelten

Traubenkernöl-Peeling im Rasul

Als wir von dieser Wellness-Anwendung gehört haben, gab es prompt einen Kinderlied-Ohrwurm hier: „Der Herbst bringt die Trauben… “ Na, erkannt? Wie dem auch sei. Weintrauben mag ja wohl jeder. Die sind unglaublich lecker und obendrein reich an Vitaminen, aber arm an Kalorien. Hättet ihr gedacht, dass mit das Beste in den Kernen steckt. Ja genau in den Dingern, von denen wir uns möglichst wenig in der süß-saftigen Weintraube wünschen! Wer sie trotzdem nicht kauen mag, geht in diesem Herbst einfach in die Spreewelten und gönnt sich ein Traubenkernöl-Peeling im Rasul. Denn dieses Öl hält die geballte Ladung gesunder Bestandteile. Es schützt die Haut und erneuert die Zellen und ist ganz nebenbei eine wunderbare Quelle des „Anti-Aging“-Vitamins E. Traubenkernöl ist ein perfektes Massage-Öl. Übrigens in England gilt es als DAS klassische Massageöl. Es zieht schnell ein und ist für alle Hauttypen geeignet, insbesondere auch für beschädigte und gestresste Haut. Die Kombi aus Traubenkernöl+Peeling+Rasul ist eine wärmende und perfekte Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit und gehört für uns definitiv auf die Happy-Herbst-Wellness-Liste. So sieht es übrigens im Rasul der Spreewelten aus:

2. Honigsüßer Herbst in der NaturThermeTemplin

Honig-Aromamassage

Diese Wellness-Anwendung versüßt euch bestimmt den Herbst! Hand hoch, wer seinen Körper von Schlacken befreien, ihn hochwertig pflegen und den Organismus in Schwung bringen möchte. Dann fix einmal einen Termin für eine Honig-Aromamassage in der NaturThermeTemplin machen. Ja, das klingt nach einem wilden Versprechen. Ist es aber keineswegs. Die Honigmassage hat in vielen Kulturen eine lange Tradition und wird vor allem zur Entschlackung, Entgiftung und Entspannung des Körpers eingesetzt. Die pflegenden und entgiftenden Inhaltsstoffe von Honig sorgen für eine glatte und geschmeidige Haut. Ein weiterer, süßer Pluspunkt: Der Honigduft! Es riecht einfach so angenehm sanft und warm. Und bekanntlich geht Entspannung ja auch einfach durch die Nase.

Update: Wir haben gerade gesehen, dass die NaturThermeTemplin die Honig-Aromamassage im Moment für 21,00 Euro statt der bisherigen 24,00 Euro anbietet. Nur das ihr es wisst. 🙂

NaturTherme Templin Massage
Wohltuende Massagen in der NaturThermeTemplin sorgen für pure Entspannung. Foto (c) NaturThermeTemplin

3. Apfel-Wellness in der Spreewald Therme

Spreewälder Apfel-Kräuterbad

Äpfel sind gesund. Punkt. Aber hättet ihr gedacht, dass man sie dazu nicht einmal essen muss? Der Kontakt mit unserer Haut genügt. Grund ist ihr hoher Gehalt an Vitaminen und Flavonoiden, die regenerierend und schützend auf unserer Haut wirken. Daher kommen Äpfel auch gern einmal in Anti Aging Produkten zur Anwendung. Wer die Nase voll von grauen Herbsttagen hat, sollte deshalb einfach in das Spreewälder Apfel-Kräuterbad in der Spreewald Therme steigen. Bei Spreewald-Flair (ihr badet hier nämlich in einem Holzkahn!) und einem Gläschen Sekt könnt ihr einfach entspannen – und Apfel und beste Kräuter wirken lassen. Das milde Apfelaroma beruhigt. Einige schwören darauf und stellen sich sogar eine Schale mit Äpfeln neben das Bett, um besser einzuschlafen. Bis Ende Oktober könnt ihr aber erst einmal dieses fruchtige Herbst-Wellness-Bad genießen.

Herbst-Wellness-Brandenburg-Apfel-Wellness-Spreewald-Therme
Wie viel Wellness im Apfel steckt, könnt ihr auch bei anderen Herbst-Wellness-Angeboten in der Spreewald-Therme entdecken. Foto (c) Spreewald Therme

4. Kürbistage in der SaarowTherme

Kostenfreies Curcurbita-Peeling im Dampfbad

In Brandenburg gehören Herbst und Kürbis zusammen wie Latsch und Bommel. Und es geht nichts über eine leckere Kürbissuppe im Herbst. Oder? Nicht ganz! Denn ein Kürbis kann noch so viel mehr als gut schmecken. Das leckere Gemüse liefert dem Körper viele wichtige Nährstoffe und verwöhnt die Haut. Deshalb zelebriert die SaarowTherme jeden Montag, Mittwoch und Samstag bis zum 31. Oktober Kürbistage, an denen ihr all das Vitamin A, Vitamin C, Beta-Karotin und und von innen und von außen wirken lassen könnt. Unser Favorit ist das kostenlose (!) Kürbis-Peeling im Dampfbad der PanoramaSauna. Das Körperpeeling besteht aus einer Curcurbita Körperpackung, Rügener Heilkreide, Kürbiskernöl und Peelingsalz. Das cremig, warme Peeling tragt ihr einfach auf eure aufgewärmte Haut mit kreisenden Bewegungen auf. Dann einwirken lassen. Eure Haut wird sich danach angenehm weich anfühlen. Das Peeling wirkt stark entwässernd, peelend und gleichzeitig optimal rückfettend. Die perfekte Herbst-Wellness für eure Haut im Herbst!

Panorama Sauna Saarow Therme Brandenburg
Draußen eiskalt. Drinnen wunderbar warm. Die Panorama Sauna in der Saarow Therme gibt den Blick frei in die Natur. Herrlich entspannend! Foto (c) Saarow Therme
Diesen Artikel teilen:


Wellness Fritzen Smily
Wellness Fritzen Newsletter
Regelmäßig Wellness-Tipps für zu Hause, Wellness-Gutscheine gewinnen & Sparangebote in Wellness-Hotels sichern.
Jetzt anmelden

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Details ansehen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen